Der Internationale Trainer-Kongress 2017 in Bochum hat begonnen. Die nach dem ITK 2014 erneut erreichte Rekord-Teilnehmerzahl von 1.200 Besuchern zeigt laut Präsident Hangartner, dass die Arbeit des BDFL bei seinen strategischen Partnern, ausländischen Gästen, Presse und Mitgliedern weiterhin hohe Wertschätzung genießt. Daneben würdigte er mit einer besonderen Ehrung die jüngsten Erfolge des DFB.

DSC 2045 
Stefan Kuntz wird geehrt.

Die komplette Abteilung Trainerwesen des DFB inklusive der U-Nationaltrainer und der Trainerausbilder zeigte sich angeführt von DFB-Vizepräsident Eugen Gehlenberg geschlossen im Zentrum der Zuhörerschaft. Diese starke Präsenz des DFB ist ein klares Zeichen für die enge Partnerschaft zum BDFL, die vor kurzem verlängert wurde. Umso erfreuter konnte Lutz Hangartner auf die jüngsten Erfolge des DFB verweisen, nämlich den Gewinn des Confed Cups, sowie den Europameistertitel der U21. Mit einem kleinen Präsent für U21-Trainer Stefan Kuntz, der übrigens in der Saison 85/86 für den VFL Bochum in der diesjährigen ITK-Stadt Torschützenkönig der Bundesliga wurde, ehrte der BDFL die Leistungen der Mannschaft und des Trainerteams.

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0