Am Montag, 3. 3. 2014, trafen sich die Profitrainer - 1. und 2. Bundesliga sowie inaktive Trainerkollegen - zu ihrer turnusmäßigen Tagung und zur Fortbildung in der Autostadt Wolfsburg. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Leiter der VW-Autostadt, Christian Hammerich, trugen sich die Teilnehmer ins elektronische Gästebuch ein, bevor die 20. Bundesligatrainer-Tagung des Bund Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) startete.

20. BDFL-Bundesligatrainer-Tagung in der Autostadt Wolfsburg

Am Montag, 3. 3. 2014, trafen sich die Profitrainer - 1. und 2. Bundesliga sowie inaktive Trainerkollegen - zu ihrer turnusmäßigen Tagung und zur Fortbildung in der Autostadt Wolfsburg. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Leiter der VW-Autostadt, Christian Hammerich, trugen sich die Teilnehmer ins elektronische Gästebuch ein, bevor die 20. Bundesligatrainer-Tagung des Bund Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) startete.

BDFL-Präsident Lutz Hangartner hieß die Teilnehmer herzlich willkommen und gab einige aktuelle Informationen zu BDFL sowie dem Internationalen Trainer-Kongress (ITK) 2013 in Bremen und einen Ausblick auf den ITK 2014, der Ende Juli in Mannheim stattfinden wird. Zu dieser dreitägigen, zentralen Fortbildungsveranstaltung für Trainer mit A-Lizenz und Fußball-Lehrer-Lizenz werden im Kongress-Zentrum "Rosengarten" mehr als 1.000 Teilnehmer erwartet.

 

weiterlesen siehe pdf-Datei

 

Info Dateien: BDFL-BLTT WOB.pdf

Veranstaltungen

04.10.2022

Sportschule Schöneck

30/50

Sportschule Schöneck


  • Sportschule Schöneck
  • 04.10.22 14:00 - 18:15
  • 30/50 Teilnehmer
  • Anmeldung ab 04.08.2022 - 00:01
  • 5 LE
Zur Anmeldung
05.10.2022

Sportschule Bitburg

21/50

Sportschule Bitburg


  • Sportschule Bitburg
  • 05.10.22 13:45 - 18:00
  • 21/50 Teilnehmer
  • Anmeldung ab 05.08.2022 - 00:00
  • 5 LE
Zur Anmeldung
12.10.2022

Online Trainer-Seminar "Trainingsformen ableiten, konstruieren und coachen!" #2

35/35

Online Trainer-Seminar "Trainingsformen ableiten, konstruieren und coachen!" #2


  • BDFL-Online-Campus
  • 12.10.22 09:00 - 13:00
  • 35/35 Teilnehmer
  • Anmeldung ab 12.08.2022 - 00:00
Zur Anmeldung

Kontakt

Partner