Nachdem fünf Kurse unserer digitalen Fortbildungsmodule im Januar innerhalb kürzester Zeit ausgebucht waren, haben wir mit unseren Referenten einige weitere Kurse für die ersten Monate des neuen Jahres 2021 vereinbart. Darunter ist auch der zweite Kurs des neuen digitalen Fortbildungsmoduls 8 „Belastungssteuerung – Verletzungsprävention und Fitness“ im Laufe des Februars (Referent: Manuel Becker). Bereits im Januar werden zwei weitere Kurse des digitalen Fortbildungsmoduls „Kinderfußball-Basis für die zukünftige Entwicklung des deutschen Fußballs?“ (Referent: Dr. Gerd Thissen) durchgeführt, für die Ihr Euch ab sofort anmelden könnt.

Die einzelnen Termine der drei zur Anmeldung freigeschalteten Kurse findet Ihr nachfolgend:

Ab 19. Dezember wird mit Kurs #9 des digitalen Fortbildungsmoduls 3 „Individualisierung im deutschen Fußball“ (Referent: Frank Engel) ein weiteres Kursangebot im BDFL-Online-Campus zur Anmeldung freigeschaltet. Eine weitere Woche später folgt am 26. Dezember die Freischaltung des Kurses #3 des digitalen Fortbildungsmoduls 8 „Belastungssteuerung – Verletzungsprävention und Fitness“.

Ihr könnt Euch im Mitgliederbereich der BDFL-Homepage für die einzelnen Kurse der digitalen Fortbildungsmodule verbindlich anmelden. Es ist nicht möglich, ein Modul mehrfach zu belegen.

Bei Rückfragen zu den digitalen Fortbildungsmodulen auf unserem BDFL-Online-Campus könnt Ihr Euch jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Marcus Dippel wenden, entweder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06122/7048061.

Wir freuen uns über Euer Interesse und auf Eure Anmeldung(en)!

md/15.12.2020

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicken Sie Ihren
    Fortbildungs­nachweis (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene
    Lizenzkarte an den

    DFB, Trainerwesen
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt a. Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0