Ab dem 1.1.2019 wird das Anmeldeverfahren (ausgenommen für ITK) für Veranstaltungen geändert: Die Anmeldefunktion zu den Fortbildungsveranstaltungen wird erst 2 Monate vor dem Veranstaltungsdatum freigeschaltet! Nähere Informationen finden Sie in der hier verlinkten Mitteilung.

Weitere Informationen

BDFL-Online-Campus: 1. BDFL-Online-Kongress

Datum: 05.03.2021 17:00 Uhr
Ende: 06.03.2021 14:30 Uhr
Ort: BDFL-Online-Campus
250/250 belegt
Warteliste aktiv

Information

Anmeldung ab 19.02.2021 möglich; 10 LE; maximale TN-Zahl: 250; Ausfallgebühr in Höhe von 40,- € bei Nicht-Teilnahme.

Programmpunkte des 1. BDFL-Online-Kongresses:

Freitag, den 05. März 2021 (17.00 Uhr bis 20.30 Uhr):

- 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr: "Das Gehirn ist was es isst" - Mentale und physische Stärke durch optimale Energie -  Referent: Prof. Dr. Elmar Wienecke (Leiter des Studiengangs Mikronährstofftherapie an der FHM BieIefeld)

- 18.30 Uhr bis 19.00: Pause

- 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr: "Die drei Entwicklungsfelder des Trainers" - Referent: Stefan Hirschberg (FSV Mainz 05, Sportlicher Leiter Aufbaubereich U12-U16)

Samstag, den 06. März 2021 (09.00 Uhr bis 14.30 Uhr):

- 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr: "Detailcoaching im Torschusstraining: Verbesserung der Handlungsschnelligkeit und Präzision der Stürmer" - Referent: Peter Schreiner (Institut für Jugendfußball)

- 10.30 Uhr bis 11.00: Pause

- 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr: "Umschalten auf Ballgewinn - Prinzipien, Trainingsmöglichkeiten und Details des Konterspiels" - Referent: Steven Turek (Hannover 96, U16-Trainer)

- 12.30 Uhr bis 13.00: Pause

- 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr: "Torspieler gegen 1" - Referent: Ernst Thaler (Goalplay Academy) mit seinen Kollegen Markus Gaupp und Janik Backhaus

Nach der Anmeldebestätigung zur Fortbildung per E-Mail erhalten Sie am Donnerstag, den 04. März einen Zugangs-Link für die Videokonferenzen im Rahmen des 1. BDFL-Online-Kongress per E-Mail. Voraussetzung zur Anerkennung der 10 Lerneinheiten (LE) des 1. BDFL-Online-Kongresses ist die verbindliche Teilnahme an allen fünf Referaten. Eine Teilnahme an nur einem Tag bzw. an einzelnen Programmpunkten ist ausgeschlossen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie an beiden Tagen alle Termine verbindlich wahrnehmen können. Sie können sich im Mitgliederbereich der BDFL-Homepage für den 1. BDFL-Online-Kongress verbindlich anmelden.

Für die Videokonferenzen benutzen wir die Plattform „Zoom“. Falls die „Zoom-App“ bereits auf Ihrem Gerät installiert ist, werden Sie direkt zur Videokonferenz in Zoom weitergeleitet. Weitere Informationen zum technischen Handling rund um die Videokonferenzen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer*innen in der bereits erwähnten E-Mail am Donnerstag, den 04. März.

Wir bitten die Trainerkolleginnen und -kollegen, die sich angemeldet haben, aber nicht am 1. BDFL-Online-Kongress teilnehmen können, dringend ihre Anmeldungen schnellstmöglich wieder zu stornieren, damit andere Trainerkolleginnen und -kollegen von der Warteliste nachrücken können. Der BDFL möchte somit verhindern, dass einige der 250 Teilnehmerplätze durch Nicht-Teilnahme ungenutzt bleiben, obwohl sich weitere Trainerkolleginnen und -kollegen hierfür interessieren. Deshalb entstehen bei einer Nicht-Teilnahme Ausfallkosten in Höhe von 40,- €, die an den BDFL zu zahlen sind. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Das Teilnehmerzertifikat für den 1. BDFL-Online-Kongress mit 10 LE erhalten Sie im Nachgang per E-Mail. Wir freuen uns schon sehr auf auf Ihre Anmeldung! Bei Rückfragen zum 1. BDFL-Online-Kongress können Sie sich jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Marcus Dippel wenden, entweder per E-Mail unter dippel@bdfl.de oder telefonisch unter 06122/7048061.

Anmeldung

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicken Sie Ihren
    Fortbildungs­nachweis (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene
    Lizenzkarte an den

    DFB, Trainerwesen
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt a. Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0