Highlight-Fortbildungen

29.07.2024

Internationaler Trainer-Kongress in Würzburg - Leitthema "Von aktuellen Trends zur praktischen Umsetzung"

633/850

Internationaler Trainer-Kongress in Würzburg - Leitthema "Von aktuellen Trends zur praktischen Umsetzung"


  • Congress Centrum Würzburg & AKON ARENA - Stadion am Dallenberg
  • 29.07.24 09:00 - 31.07.24 12:30
  • 633/850 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 29.01.2024 - 15:30
  • 20 LE
Zur Anmeldung
22.04.2024

Regionales Trainer-Seminar beim FC Ingolstadt 04

37/50

Regionales Trainer-Seminar beim FC Ingolstadt 04


  • AUDI-Sportpark / FC Ingolstadt 04
  • 22.04.24 15:00 - 19:00
  • 37/50 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 28.02.2024 - 12:31
  • 5 LE
Zur Anmeldung
13.05.2024

RTK "Umschalten nach Ballgewinn und Positionsspezifisches Angriffstraining", 1. FC Carl-Zeiss Jena

14/40

RTK "Umschalten nach Ballgewinn und Positionsspezifisches Angriffstraining", 1. FC Carl-Zeiss Jena


  • 1. FC Carl-Zeiss Jena
  • 13.05.24 13:00 - 18:00
  • 14/40 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 13.03.2024 - 00:00
  • 5 LE
Zur Anmeldung

Online Trainer-Seminar "Jeder ist anders, jeder ist gut so: Persönliche Denk- und Handlungsstilprofile zur optimalen Führung von (Trainer-)Teams" #6

Datum: 17.04.2024 09:00 Uhr
Ende: 17.04.2024 13:00 Uhr
Ort: BDFL-Online-Campus (Zoom-Meeting)
31/30 belegt | Warteliste: 1
5 LE
Frist für Registrierung ist abgelaufen.

Information


 

Online Trainer-Seminar im BDFL-Online-Campus:

Referent: Petteri Korkala (Geschäftsführer huco sport, ehemaliger Profifußballer)

Termin: Mittwoch, der 17. April 2024 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr (5 LE)

Titel des Seminars: Jeder ist anders, jeder ist gut so: Persönliche Denk- und Handlungsstilprofile zur optimalen Führung von (Trainer-)Teams #6

  • Was sind Denk- und Handlungsstilprofile und wie kann ich sie als Trainer/ Führungskraft nutzen?
  • Was sind meine Stärken und potenziellen Entwicklungsbereiche?
  • Wie kann ich bevorzugte Stile der (Trainer-)Teammitglieder bestimmen und dies erfolgreich in meiner Arbeit nutzen?

Zielgruppe: Trainer*innen aller Leistungsbereiche

Bereits am 08. April erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit einem Link, über den sie anhand eines kurzen Fragebogens ein persönliches Profile von sich selbst ermitteln können. Die Auswertungen werden im Seminar anonym reflektiert, so dass du die Erkenntnisse direkt in deiner Arbeit als Trainer/ Führungskraft anwenden kannst.

Bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin erhalten alle Teilnehmenden den Zugangslink zur Videokonferenz (Zoom).

Bei Rückfragen zum Seminar kannst du dich jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Christoph Pinke wenden, entweder per E-Mail unter pinke@bdfl.de oder telefonisch unter 069/204368312 oder 0157/51587188.