BDFL-Online-Campus: Fußballtrainer im Umgang mit Stress + aktueller Stand in der Neuausrichtung der Trainerausbildung!

Datum: 03.05.2021 14:00 Uhr
Ende: 03.05.2021 18:00 Uhr
Ort: BDFL-Online-Campus
83/100 belegt

Information

Liebe Trainer*innen, aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist eine Durchführung der geplanten RFT in Frankfurt beim Landessportbund Hessen am 03. Mai nicht möglich. Der Vorsitzende der VG Hessen des BDFL Jörg Udo Keck hat alternativ eine Online-Fortbildung zum gleichen Zeitraum für Sie zusammengestellt (5 LE). Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Maximale TN-Zahl: 100; Ausfallgebühr in Höhe von 40,- € bei Nicht-Teilnahme.

Den kompletten Programmablauf der digitalen Fortbildung der Verbandsgruppe Hessen des BDFL am 03. Mai von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr im BDFL-Online-Campus finden Sie HIER.

Voraussetzung zur Anerkennung der 5 Lerneinheiten (LE) der Online-Fortbildung der VG Hessen ist die verbindliche Teilnahme an den zwei Videokonferenzen am 03. Mai. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie dden kompletten Termin verbindlich wahrnehmen können.

Anmeldung:

Es können maximal 100 Trainer*innen an der virtuellen Fortbildung der Verbandsgruppe Hessen des BDFL teilnehmen. Testiert werden im Nachgang insgesamt 5 LE für die gesamte digitale Fortbildungsveranstaltung.

Weitere Informationen:

Nach der Anmeldebestätigung zur Fortbildung per E-Mail erhalten die angemeldeten Teilnehmer*innen am Freitag, den 30. April einen Zugangs-Link für die jeweilige Videokonferenz per E-Mail. Für die Videokonferenzen benutzen wir die Plattform „Zoom“. Falls die „Zoom-App“ bereits auf Ihrem Gerät installiert ist, werden Sie direkt zur Videokonferenz in Zoom weitergeleitet. Weitere Informationen zum technischen Handling rund um die Videokonferenzen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer*innen in der bereits erwähnten E-Mail am Freitag, den 30. April. Die Teilnahmebestätigung der digitalen Fortbildungsveranstaltung mit 5 LE erhalten Sie im Nachgang ebenfalls per E-Mail.

Wir bitten die Trainerkolleginnen und -kollegen, die sich angemeldet haben, aber nicht an dem digitalen Fortbildungsmodul teilnehmen können, dringend ihre Anmeldungen schnellstmöglich wieder zu stornieren, damit andere Trainerkolleginnen und -kollegen von der Warteliste nachrücken können. Der BDFL möchte somit verhindern, dass einige der 100 Teilnehmerplätze durch Nicht-Teilnahme ungenutzt bleiben, obwohl sich weitere Trainerkolleginnen und -kollegen für dieses digitale Fortbildungsangebot interessieren. Deshalb entstehen bei einer Nicht-Teilnahme Ausfallkosten in Höhe von 40,- €, die an den BDFL zu zahlen sind. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Hinweis:

Nach einem gemeinsamen Beschluss des BDFL und des DFB müssen Nichtmitglieder des BDFL einen Kostenbeitrag von 20,- € pro Lerneinheit (LE) entrichten. Für diese Fortbildung werden 5 LE anerkannt, was einer Kostenbeteiligung von 100,- € für Nichtmitglieder des BDFL entspricht.

Bei Fragen und Unklarheiten rund um die digitale Fortbildung der Verbandsgruppe Hessen am 03. Mai können Sie sich jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Christoph Pinke (06122/7048062 oder pinke@bdfl.de) sowie den Vorsitzenden der Verbandsgruppe Hessen Jörg Udo Keck (073/2808779 oder keck@bdfl.de) wenden.

Wir freuen uns schon sehr Ihre Anmeldungen und die digitalen Fortbildung am 03. Mai und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

Sportliche Grüße und bleiben Sie bitte alle gesund!

Ihr Vorstand der Verbandsgruppe Hessen des BDFL:

Jörg Udo Keck, Christian Hansetz, Reinhard Jung, Folker Liebe und Thomas Voggenreiter

BDFL-Verbandsreferenten:

Melina Stock, Christoph Pinke und Marcus Dippel

Anmeldung

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicken Sie Ihren
    Fortbildungs­nachweis (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene
    Lizenzkarte an den

    DFB, Trainerwesen
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt a. Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0