BDFL -Fortbildungsveranstaltung Montag, 05.05.2014 im SportCentrum Kamen-Kaiserau (Anmeldung von 13.15 Uhr bis 13.45 Uhr)

Liebe Trainerkollegen,

es ist uns kurzfristig gelungen mit Markus Hörwick einen außergewöhnlichen Experten mit langjähriger Erfahrung für ein schon langes geplantes Medienseminar zu gewinnen. Wir die Verbandsgruppe Westfalen freuen uns riesig so viel Kompetenz bei uns begrüßen zu können und laden Sie zu diesem hochinteressanten Seminar ein.

Markus Hörwick ist Sprecher des Arbeitskreises der Medienverantwortlichen der 36 Klubs der 1. und 2. Liga. Der gebürtige Münchener ist seit 1.7.1983 Pressesprecher (Direktor für Medien und Kommunikation bei Bayern München). Er war seinerseits der erste hauptberufliche Pressesprecher der Bundesliga. Zuvor bereits 2 Jahre als Gründer des Bayern-Magazins für den Verein tätig. Davor 5 Jahre als Sportjournalist bei der Bild-Zeitung und das wussten nur die absoluten Insider: er spielte 5 Jahre in den Jugendteams bei Bayern.

Der genaue Ablauf der Fortbildung ist im PDF-Download unter "Veranstaltungen" erhältlich. Freuen wir uns gemeinsam auf spannende Fortbildung.

Zum organisatorischen Ablauf noch einige wichtige Hinweise:

Kostenbeitrag:
Es entsteht ein Kostenbeitrag für Mineralwasser, Kaffee, Kuchen in Höhe von € 5,00 der von jedem Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung zu entrichten ist. Der BDFL übernimmt alle Referentenkosten, die Raummieten usw.

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Anmeldungen bitte bis zum 30.04.2014 unter www.bdfl.de

 

Trainerkollegen ohne Email Kontakt melden sich bitte telefonisch 069-679636 in der Bundesgeschäftsstelle an.

Hinweis:
Nach einem gemeinsamen Beschluss des BDFL und DFB müssen Nichtmitglieder einen Kostenbeitrag von € 20,00 je Unterrichtseinheit entrichten. Für diese Fortbildung werden 6 UE anerkannt, was einer Kostenbeteiligung von € 120,00 entspricht.

Bei Anmeldung eines Nichtmitgliedes muss Verbindung zum Vorstand der Verbandsgruppe Westfalen aufgenommen werden. Nichtmitgliedern wird ein Beitritt zum BDFL empfohlen. Wir bitten, den BDFL-Mitgliedsausweis mitzubringen, Nichtmitglieder legen bitte Ihre DFB-Lizenz vor.

Mit sportlichen Grüßen

Prof. Dr. Elmar Wienecke, Franz-Josef Reckels
Maik Halemeier, Sascha Eickel, Karsten Schlette

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0