Es war etwas Besonderes, die Fortbildung in der schönen Schützenhalle im sauerländischen Cobbenrode durchzuführen. Allerdings, mit Cobbenrode und der Fußball-Trainerausbildung gibt es eine besondere Historie. Viele Jahre war hier der FL-Lehrgang zu Gast. Man fuhr aus Köln herüber und es wurde ein Spiel für einen guten Zweck ausgetragen.


Die Vorbereitung durch den außerordentlich gastfreundlichen FC Cobbenrode war schon hervorragend. Dieses Niveau hielten und übertrafen die Referenten.

Frank Wormuth, Leiter der Fußball-Lehrer-Ausbildung und Trainer der U 20-Nationalmannschaft trug vor zu den Themen "Die 14 Muster der Spieleröffnung für die Innenverteidiger" und "Die Dreierkette - Vor- und Nachteile einer wiederentdeckten Formation".

Anschließend referierte und präsentierte mit der Regionalauswahl Südwestfalens Maik Halemeier, Verbandssportlehrer, Co-Trainer U 18-Nationalmannschaft und BDFL-Vorstandsmitglied, zu folgendem Thema: "Spielidee für den Spielaufbau und die Fortsetzung des Spiels bis zum Torabschluss - gegen eine im Mittelfeldpressing verteidigende Mannschaft".

Abschließend erläuterte Sascha Eickel, U 19-Trainer von Eintracht Braunschweig und BDFL-Vorstandsmitglied, den „Footbonauten“, der als technisches Bauwerk über 1 Mio. Euro kostet. Das konkrete Thema lautete: "Schnell entscheiden und schnell handeln - der Footbonaut für Jedermann". Den Abonnenten von „Fußballtraining“ sei hierzu die aktuelle Ausgabe empfohlen.

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0