Nach der erfolgreichen Pilotphase des BDFL-Online-Campus im Sommer 2020 und der Weiterentwicklung seit Herbst 2020 geht der BDFL im März weiter in die Offensive und hat sein Online-Angebot deutlich erweitert. Neben den etablierten digitalen Fortbildungsmodulen, die aufgrund kleiner Teilnehmerzahlen einen intensiven Austausch der Trainer*innen gewährleisten und extrem nachgefragt sind, wird es in zwei Wochen am 5./6. März eine Premiere im BDFL-Online-Campus geben. Wir freuen uns auf die Durchführung des 1. BDFL-Online-Kongresses mit 250 Teilnehmer*innen.

Zusätzlich wird es am Samstag, den 13. März eine 1. Online-Fortbildung für 200 Trainer*innen über einen Online-Stream geben, der aus dem Presseraum von Hertha BSC Berlin ausgestrahlt wird. Richten wir unseren Blick zunächst auf die Premiere des BDFL-Online-Kongresses. Der BDFL freut sich mit Prof. Dr. Elmar Wienecke, Peter Schreiner, Ernst Thaler, Stefan Hirschberg und Steven Turek erstklassige und kompetente Referenten für diesen Online-Kongress gewonnen zu haben. Nachfolgend finden Sie die Programmpunkte des 1. BDFL-Online-Kongresses (10 LE) im Detail:

Freitag, den 05. März 2021 (17.00 Uhr bis 20.30 Uhr):

- 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr: "Das Gehirn ist was es isst" - Mentale und physische Stärke durch optimale Energie - Referent: Prof. Dr. Elmar Wienecke (Leiter des Studiengangs Mikronährstofftherapie an der FHM BieIefeld)

- 18.30 Uhr bis 19.00: Pause

- 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr: "Die drei Entwicklungsfelder des Trainers" - Referent: Stefan Hirschberg (FSV Mainz 05, Sportlicher Leiter Aufbaubereich U12-U16)

Samstag, den 06. März 2021 (09.00 Uhr bis 14.30 Uhr):

- 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr: "Detailcoaching im Torschusstraining: Verbesserung der Handlungsschnelligkeit und Präzision der Stürmer" - Referent: Peter Schreiner (Institut für Jugendfußball)

- 10.30 Uhr bis 11.00: Pause

- 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr: "Umschalten auf Ballgewinn - Prinzipien, Trainingsmöglichkeiten und Details des Konterspiels" - Referent: Steven Turek (Hannover 96, U16-Trainer)

- 12.30 Uhr bis 13.00: Pause

- 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr: "Torspieler gegen 1" - Referent: Ernst Thaler (Goalplay Academy) mit seinen Kollegen Markus Gaupp und Janik Backhaus

Alle weiteren Informationen (inkl. der Möglichkeit zur Anmeldung) finden Sie HIER. Wir freuen uns schon sehr auf auf Ihre Anmeldung! Bei Rückfragen zum 1. BDFL-Online-Kongress können Sie sich jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Marcus Dippel wenden, entweder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06122/7048061.

Darüber hinaus strahlen wir am Samstag, den 13. März unsere 1. Online-Fortbildung über einen Online-Stream aus dem Presseraum von Hertha BSC Berlin aus. Das komplette Programm dieser neuen digitalen Fortbildungsveranstaltung mit 5 Lerneinheiten (LE) finden Sie nachfolgend:

Samstag, den 13. März 2021 (13.00 Uhr bis 18.00 Uhr):

- 13.00 Uhr bis 13.10 Uhr: Begrüßung durch Tom Heidemeier (stv. VGV Nordost des BDFL)

- 13.10 Uhr bis 14.30 Uhr: "Kreativität im Nachwuchsfußball - Spielprinzipien  im Spannungsfeld übergeordneter Konzepte und Ergebnisorientierung" - Referent: Oliver Heine (Dynamo Dresden, U17-Trainer und stv. VGV Nordost des BDFL)

- 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr: Pause

- 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr: "Wie schule ich Kreativität im Training? - Konzeption einer Trainingseinheit und Vorstellung von verschiedenen Trainingsformen" - Referent: Oliver Reiß (Hertha BSC Berlin, U17-Trainer)

- 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr: Pause

- 17.00 Uhr bis 17.50 Uhr: "Rolle der Mimik und Körpersprache bei der Emotionserkennung und -steuerung im Arbeitsumfeld von Fußballtrainern" - Referent: Dominik Reinhardt (Train4Success)

- 17.50 Uhr bis 18.00 Uhr: Verabschiedung durch Tom Heidemeier (stv. VGV Nordost des BDFL)

Auch hier freuen wir uns über Ihr Interesse und zahlreiche Anmeldungen. Die kompletten Informationen zu dieser Online-Fortbildung (inkl. der Möglichkeit zur Anmeldung) finden Sie HIER.

Für die Trainer*innen, die sich weiterhin gerne in einem kleineren Rahmen austauschen bzw. fortbilden, bieten wir kurzfristig zwei weitere digitale Fortbildungsmodule an, und zwar:

- Digitales Fortbildungsmodul 5 Kurs #6: Torschusstraining in Spiel- und Übungsformen (8 LE/Start am Freitag, den 26. Februar)

- Digitales Fortbildungsmodul 9 Kurs #2: Erfolgreiches Teamcoaching - Der Trainer als ganzheitlicher Entwickler (8 LE/ Start am Freitag, den 26. Februar)

"Wir freuen uns sehr, dass wir unser Online-Fortbildungsangebot im März entsprechend erweitern konnten. Ich bin mir sicher, dass viele Trainer*innen in den weiterhin schwierigen Zeiten von dieser Möglichkeit der Fortbildung Gebrauch machen werden. Wir werden weiter kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Online-Angebote arbeiten, um dem Fortbildungsbedarf unserer Mitglieder gerecht zu werden und Ihnen ein qualitativ hochwertiges Fortbildungsprogramm anbieten zu können", so BDFL-Präsident Lutz Hangartner abschließend.

md/19.02.2021

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicken Sie Ihren
    Fortbildungs­nachweis (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene
    Lizenzkarte an den

    DFB, Trainerwesen
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt a. Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0