Am 20. September veranstaltet der Bund Deutscher Fußball-Lehrer einen Regionalen Trainerkongress im Donaustadion, Stadionstraße 5, 89073 Ulm . Da die Veranstaltung in der Heimat des SSV Ulm 1846 Fußball komplett unter freiem Himmel bzw. dem Stadiondach stattfinden wird, können bis zu 150 interessierte Trainer*innen teilnehmen.

Fortbildungsprogramm: HIER RUNTERLADEN
14.00 Uhr: Begrüßung (Marcus Dippel, Bundesgeschäftsführer BDFL)
14.10 Uhr: Vortrag „Variable Spieleröffnung & Spielaufbau unter Einbeziehung des Torspielers"
(Michael Rentschler, Verbandssportlehrer Württembergischer Fußball-Verband sowie stv. Vorsitzender der BDFL-Verbandsgruppe Baden-Württemberg und
Ernst Thaler, Leiter Goalplay Academy)
14.45 Uhr: Praxisdemonstration „Variable Spieleröffnung & Spielaufbau unter Einbeziehung des Torspielers"
(Michael Rentschler, Verbandssportlehrer Württembergischer Fußball-Verband sowie stv. Vorsitzender der BDFL-Verbandsgruppe Baden-Württemberg und
Ernst Thaler, Leiter Goalplay Academy)
16.15 Uhr: Pause
16.30 Uhr: Praxisdemonstration „Schaffen neuer Spielsituationen nach gegnerischem Pressing mittels diagonalem wegspielen“ (Christian Gmünder, Trainer U19, SSV Ulm Fußball)
18.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

BDFL-Mitglieder können sich hier kostenfrei zur Fortbildung anmelden: https://www.bdfl.de/bdfl-aktuelles/termine-all/262-ssv-ulm-1846.html

Nicht-Mitglieder/ Trainer*innen ohne Fußball-Lehrer- oder A-Lizenz können sich ihren Platz beim Regionalen Trainerkongress für nur 39 € bei den BDFL-Verbandsreferent*innen Christoph Pinke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06122/7048062 oder 0157/51587188) oder Melina Stock (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06122/7048056 oder 0176/72353753) sichern.

Hinweis:
BDFL-Fortbildungen werden nicht zur Verlängerung anderer Trainerlizenzen als Fußball-Lehrer- oder A-Lizenz anerkannt.
Bei allen Veranstaltungen des BDFL gilt aktuell die 3G-Regel. Somit kann nur teilnehmen, wer eine der nachfolgenden Nachweise vor Ort bei der Anmeldung vorlegt:
• Nachweis eines negativen SARS-COV-2-Tests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf oder
• Nachweis über eine vollständige Corona-Impfung oder
• Nachweis über den Status als Genesene*r einer Corona-Infektion

Bei weiteren Fragen zur Veranstaltung kannst du dich gerne bei den Verbandsreferent*innen Christoph Pinke oder Melina Stock melden.

cp

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicke Deine Fortbildungs­nachweise (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene Lizenzkarte an:

    DFB-Abteilung Trainer Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt am Main

                                                                                    Du erhältst eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 069-6788-0