Die Anmeldefunktion zu den Fortbildungsveranstaltungen wird erst 2 Monate vor dem Veranstaltungsdatum freigeschaltet! Nähere Informationen finden Sie in der hier verlinkten Mitteilung.

Weitere Informationen

BDFL-Online-Campus: 7. BDFL-Online-Kongress

Datum: 22.10.2021 17:00 Uhr
Ende: 23.10.2021 15:00 Uhr
Ort: BDFL-Online-Campus
18/150 belegt

Information

Anmeldung ab 10.09.2021 möglich; 10 LE; maximale TN-Zahl: 150; Ausfallgebühr in Höhe von 40,- € bei Nicht-Teilnahme.

Nachdem die vergangenen beiden Online-Kongresse jeweils unter einem Leitthema standen, werden wir beim 7. BDFL Online-Kongress einen interessanten Mix aus spannenden Themengebieten zusammenstellen!

Kompetente Referent*innen mit Expertise in ihren Bereichen werden ihre praktischen Erfahrungen und ihr Wissen teilen.

Folgende Referent*innen werden u. a. beim 7- BDFL Online-Kongress vertreten sein:

  • Katja Greulich (Cheftrainerin RB Leipzig Frauen)
  • Markus Högner (Cheftrainer SGS Essen)
  • Christoph Zacher (Organisationspsychologe, VORSPRUNGATWORK)
  • Anne Pochert (Cheftrainerin FC Carl Zeiss Jena Frauen)
  • Martin Seiler (Athletiktrainer TSG Hoffenheim, U19)

U. a. kannst du dich auf folgende Fortbildungsthemen freuen:

  • "Die Philosophie von RB Leipzig - Umsetzung in der Frauenmannschaft"
  • "Der Essener Weg: Die SGS Essen als Ausbildungsverein"

  • "Gegenpressing: aktuelle Trends und Umsetzung im Training"
  • "Steuern oder Entstehen lassen? Über die Kunst als Trainer die richtigen Unterscheidungen zu treffen"
  • "Belastungssteuerung"

Die Vortragszeiten sind:

Freitag, den 22. Oktober (17.00 Uhr bis 20.15 Uhr)

Samstag, den 23. Oktober (09.00 Uhr bis 15.00 Uhr):


Das komplette Programm wird zeitnah hier veröffentlicht.


Nach der Anmeldebestätigung zur Fortbildung per E-Mail erhältst du bis spätestens Freitag, den 22. Oktober um 11 Uhr einen Zugangs-Link für die Videokonferenzen im Rahmen des Online-Kongresses per E-Mail. Voraussetzung zur Anerkennung der 10 Lerneinheiten (LE) ist die verbindliche Teilnahme an allen Programmpunkten. Eine Teilnahme an nur einem Tag bzw. an einzelnen Programmpunkten ist ausgeschlossen. Bitte stelle sicher, dass du an allen Programmpunkten verbindlich teilnehmen kannst. Du kannst dich im Mitgliederbereich der BDFL-Homepage für den 7. BDFL Online-Kongress verbindlich anmelden.

Für die Videokonferenzen benutzen wir die Plattform „Zoom“. Falls die „Zoom-App“ bereits auf deinem Gerät installiert ist, wirst du direkt zur Videokonferenz in Zoom weitergeleitet. Weitere Informationen zum technischen Handling rund um die Videokonferenzen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer*innen in der bereits erwähnten E-Mail.

Wir bitten die Trainerkolleginnen und -kollegen, die sich angemeldet haben, aber nicht am 7. BDFL Online-Kongress teilnehmen können, dringend ihre Anmeldungen schnellstmöglich wieder zu stornieren, damit andere Trainerkolleginnen und -kollegen von der Warteliste nachrücken können. Der BDFL möchte somit verhindern, dass einige der begrenzten Teilnehmerplätze durch Nicht-Teilnahme ungenutzt bleiben, obwohl sich weitere Trainerkolleginnen und -kollegen hierfür interessieren. Deshalb entstehen bei einer Nicht-Teilnahme Ausfallkosten in Höhe von 40,- €, die an den BDFL zu zahlen sind. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Das Teilnehmerzertifikat für den 7. BDFL Online-Kongress mit 10 LE erhältst du im Nachgang per E-Mail. Wir freuen uns schon sehr auf auf deine Anmeldung! Bei Rückfragen kannst du dich jederzeit an unsere BDFL-Verbandsreferent*innen Melina Stock (stock@bdfl.de, 06122/7048056 oder 0176/72353753) oder Christoph Pinke (pinke@bdfl.de, 06122/7048062 oder 0157/51587188 wenden.

Anmeldung

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicke Deine Fortbildungs­nachweise (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene Lizenzkarte an:

    DFB-Abteilung Trainer Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt am Main

                                                                                    Du erhältst eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 069-6788-0