BDFL-Information für neue Mitglieder

Liebe Trainer-Kollegen und Kolleginnen,
der Bund Deutscher Fußball-Lehrer e. V. (BDFL) ist der Berufsverband der vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) lizenzierten Fußballtrainer mit Fußball-Lehrer-Lizenz (UEFA-Pro-Licence) oder A-Lizenz (UEFA-A-Licence). Die zentralen Aufgaben des Verbandes sind:

  • Fortbildung der Trainer
  • Überwachung des Fairplay in Trainerangelegenheiten
  • Interessenvertretung des Berufsstandes
  • Öffentlichkeitsarbeit

Der BDFL wurde im Jahr 1957 u. a. von Sepp Herberger gegründet und ist heute mit rund 4.800 Mitgliedern einer der größten Fußball-Trainerverbände der Welt. Gemäß § 34 der DFB-Ausbildungsordnung soll jeder Fußball-Lehrer und Trainer mit A-Lizenz Mitglied des BDFL sein und an dessen regionalen Fortbildungstagungen bzw. Trainer-Kongressen teilnehmen. Der BDFL gewährleistet die laut DFB-Trainerordnung geforderten Fortbildungsmaßnahmen (20 Unterrichtseinheiten in drei Jahren) zur Verlängerung der DFB-Trainerlizenz. (Fortbildungspflicht).

Mitgliedschaft im BDFL

Jeder vom DFB ausgebildete Fußball-Lehrer und A-Lizenz-Trainer kann die Mitgliedschaft im BDFL beantragen. Diese wird ab 01.01.2010 nach Zahlung einer einmaligen Aufnahmegebühr in Höhe von z. Zt. € 30,- sowie des Jahresbeitrages in Höhe von € 115,- für A-Lizenz-Trainer | € 125,- für Fußball-Lehrer wirksam.

Weitere Leistungen des BDFL:

  • Jedes Mitglied erhält kostenfrei die zweimal im Jahr erscheinende Verbandszeitschrift "BDFL-Journal", die umfassend über den Bund etc. informiert.
  • Jedes Mitglied ist in Ausübung seiner Trainertätigkeit gemäß den jeweils geltenden Versicherungsbedingungen unfallversichert.
  • Die Teilnahme an den ITKs und den regionalen Fortbildungstagungen ist für BDFL- Mitglieder kostenfrei (ausgenommen Anreise, Unterkunft und evtl. Teilverpflegung).
  • Nichtmitglieder tragen vom 01.01.2010 an eine Kostenbeteiligung von € 20,- pro Unterrichtseinheit.
  • Die Mitglieder können mit dem BDFL-Mitgliedsausweis Fußballspiele im Bereich des DFB besuchen. Freier Eintritt liegt allerdings im Ermessen der Vereine.
  • Kostengünstiges Fahrzeug-Leasing mit ASS.
  • Preisnachlässe beim Weinkauf des Weingutes Flick (Rheingau).


Eine Mitgliedschaft lohnt sich also durchaus! Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag herunterladen. Zusätzlich finden Sie hier das Lastschriftmandat. Für weitere Informationen steht Ihnen die BDFL-Bundesgeschäftsstelle jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Bund Deutscher Fußball-Lehrer
Michael M. Meurer
Bundesgeschäftsführer

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0