Highlight-Fortbildungen

29.07.2024

Internationaler Trainer-Kongress in Würzburg - Leitthema "Von aktuellen Trends zur praktischen Umsetzung"

785/850

Internationaler Trainer-Kongress in Würzburg - Leitthema "Von aktuellen Trends zur praktischen Umsetzung"


  • Congress Centrum Würzburg & AKON ARENA - Stadion am Dallenberg
  • 29.07.24 09:00 - 31.07.24 12:30
  • 785/850 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 29.01.2024 - 15:30
  • 20 LE
Zur Anmeldung
24.06.2024

Regionaler Trainer-Kongress "Trainingsphilosophie Deutschland", Olympiapark München

120/200

Regionaler Trainer-Kongress "Trainingsphilosophie Deutschland", Olympiapark München


  • Olympiapark München
  • 24.06.24 14:00 - 19:00
  • 120/200 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 16.05.2024 - 00:00
  • 5 LE
Zur Anmeldung
08.07.2024

Regionaler Trainer-Kongress "Trainieren im Team", Olympiapark München

87/200

Regionaler Trainer-Kongress "Trainieren im Team", Olympiapark München


  • Olympiapark München
  • 08.07.24 14:00 - 19:30
  • 87/200 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung ab 05.06.2024 - 00:00
  • 5 LE
Zur Anmeldung

Online Trainer-Seminar "Videoanalyse Workflow" #2

Datum: 24.01.2024 09:00 Uhr
Ende: 24.01.2024 13:00 Uhr
Ort: BDFL-Online-Campus (Zoom-Meeting)
36/35 belegt
5 LE
Frist für Registrierung ist abgelaufen.

Information

Anmeldung möglich ab 24.11.2023; TN-Zahl: max. 35; 5 LE


Titel des Seminars: Videoanalyse Workflow #2

Referenten: Aditya Pasarakonda und Lukas Fieber (Hockeytrainer und Videoanalysten von Nationalteams in Deutschland, USA, China, Schweiz; Teilnehmer und Medaillengewinner bei EM, WM, Olympische Spiele und Asienspiele)

Termin: Mittwoch, der 24. Januar 2024 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr (5 LE)



Seminarinhalte:

Als Trainer*innen analysieren und optimieren wir ständig – Spieltaktik, Trainingseinheiten, unseren Kader. Auch das Medium Video ist heutzutage aus dem Leistungsorientierten Fußball nicht mehr weg zu denken.

In diesem Seminar werden Prozesse und Tools vorgestellt, um einen effizienten Analyseworkflow für dein Team aufzubauen. Relevant für alle Trainer*innen, vom ambitionierten Amateurbereich, bis zu Profimannschaften:

  • Wie kann eine einfache Liveanalyse während des Spiels den Ausgang des Spiels beeinflussen?
  • Wie kann man bereits während des Spiels die Nachbesprechung vorbereiten?
  • Wir organisiere ich meinen Staff um im hektischen Traineralltag zielgerichtet zusammen zu arbeiten/analysieren?

Bekanntlich ist ja "nach dem Spiel vor dem Spiel"...


Zielgruppe: Trainer*innen aller Leistungsniveaus.



Nach der Registrierung erhalten alle Teilnehmenden bis spätestens Dienstag, 23. Januar den Zugangslink zur Videokonferenz (Zoom) per E-Mail.

Bei Rückfragen zum Seminar kannst du dich jederzeit an unseren BDFL-Verbandsreferenten Christoph Pinke wenden, entweder per E-Mail unter pinke@bdfl.de oder telefonisch unter 069/204368312 oder 0157/51587188.