Neuwahlen am 24.3.2015

Manuel Baum referiert beim FC Augsburg in Theorie und Praxis.

Die Spvgg Unterhaching setzt auf die Jugend.

Großes Interesse an erster Fortbildung am DFI (Deutsches Fußball Internat) in Bad Aibling.

Die Anmeldung für Fortbildungen hat sich mit der Einführung der neuen Homepage geändert.

Der BDFL hat seinen Internetauftritt überarbeitet und neue Funktionen integriert. In der neuen Homepage sind unter anderem die regionalen Verbandsgruppen leichter erreichbar und die Veranstaltungen neu verknüpft.

Insgesamt 43 Kollegen aus dem In-und Ausland trafen sich Ende Februar 2017 in GRÜNBERG und erlebten eine sehr abwechslungsreiche BDFL-Fortbildungsveranstaltung. Die Verbandsgruppe Hessen hatte eingeladen und bot ein Programm, das für jeden etwas bereit hielt.

Herausragend jedoch war der Theorie-und Praxisnachmittag mit dem JugenFörderzentrum  (JFZ) der TSG Wieseck unter Leitung von Deniz Solmaz.

Die U 17 mit ihrem Trainer, Fabian Durst, beeindruckten mit einer Trainingseinheit:"Freies Training sinnvoll nutzen". Wer bis dahin noch Zweifel an dieser Art des Trainings hatte, wurde eines besseren belehrt. Deniz Solmaz und Fabian Durst gelang es, die Vorteile des "Freien Trainings" klar und deutlich herauszustellen.

Arne Züll, Head of Karstadt Sports Marketing, referierte zum sehr aktuellen Thema:"Fußball und Marketing - Möglichkeiten und Grenzen" und wußte bei seinem Auftritt genauso zu überzeugen wie anschließend der "Überraschungsgast", Lothar Sippel, beim Interview. Marcus Sippel, BDFL-Pressechef, und Jörg Udo Keck, nahmen sich mit passenden Fragen eine knappe Stunde Zeit, Lothar zu interviewen. Der wiederum war bestens aufgelegt und plauderte gelegentlich auch aus dem Nähkästchen. Natürlich hatten auch die Teilnehmer reichlich Gelegenheit, dem prominenten Ehrengast Fragen zu stellen.

Mit dem anspruchsvollen Thema:"Die soziale Kompetenz des Trainers" hatten sich die beiden Referenten, Werner Mickler und Steffen Winter, viel vorgenommen. Und es gelang ihnen, den Samstagvormittag mit diesem Thema so lebendig zu gestalten, dass die Zeit wie im Fluge verging.

Und schon war diese 10 Lerneinheiten umfassende Fortbildungstagung Geschichte. Der einvernehmliche Wunsch, auch in Zukunft GRÜNBERG als Tagungsort beizubehalten, war unüberhörbar. So wird GRÜNBERG schon im Dezember 2017 wieder Veranstaltungsort sein, wenn die letzte BDFL-Fortbildungsveranstaltung des Jahres 2017 auf dem Programm steht.

Auch im Herbst ist Grünberg eine Reise wert - das dachten sich auch eine Trainerkollegin und 28 Trainerkollegen, als sie sich Mitte Oktober 2021 auf den Weg nach Grünberg machten, um sich fortzubilden.

Nach Darmstadt am 01. September und Schmallenberg am 06. September führte die BDFL-Verbandsgruppe Hessen am vergangenen Montag schon die dritte Präsenzfortbildung mit guter Resonanz, zu Gast bei Regionalligist FSV Frankfurt, durch. Annähernd 50 Kollegen waren am frühen Nachmittag in die PSD-Arena gekommen, um sich fortzubilden – sie erlebten ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm.

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

  • Schicke Deine Fortbildungs­nachweise (im Original)
    und die alte bzw. abgelaufene Lizenzkarte an:

    DFB-Abteilung Trainer Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Otto-Fleck-Schneise 6
    60528 Frankfurt am Main

                                                                                    Du erhältst eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
   die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 069-6788-0