Der Bund Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) gratuliert dem FC Bayern München ganz herzlich zum Gewinn der UEFA Champions League nach dem 1:0-Erfolg über den französischen Titelträger Paris Saint-Germain. Nach 2013 gelang dem Team von Cheftrainer Hansi Flick somit erneut das Kunststück, das "Triple" in die bayerische Landeshauptstadt zu holen. Zum insgesamt sechsten Mal setzte sich der deutsche Rekordmeister in seiner Vereinsgeschichte in der europäischen Königsklasse durch. „Unsere Anerkennung gilt neben den Spielern und allen Vereinsverantwortlichen vor allem Cheftrainer Hansi Flick und dessen gesamten Trainer-Team.

Flick ist es nach seiner Amtsübernahme im November 2019 in herausragender Art und Weise gelungen, das Team in dieser außergewöhnlichen Saison mit seiner Handschrift zu den großen Erfolgen zu führen. Wir sind als BDFL sehr stolz, dass nach Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool im letzten Jahr mit Hansi Flick erneut ein Trainerkollege aus unserem Mitgliederkreis seine Mannschaft zum Gewinn der UEFA Champions League führen konnte. Das ist ein Beleg für die sehr gute Aus- und Fortbildung der Trainer*innen in Deutschland“, merkte Hangartner an. „Wir möchten es an dieser Stelle allerdings auch nicht versäumen, Thomas Tuchel zu seinen beeindruckenden Erfolgen in dieser Saison mit dem französischen Titelträger zu gratulieren. Der Einzug ins Finale der UEFA Champions League ist ebenfalls sehr hoch einzuordnen, auch wenn er nach der Finalniederlage sicherlich enttäuscht sein wird“, so Hangartner weiter.

„Der außergewöhnliche Erfolg des FC Bayern München in dieser Saison trägt eindeutig die Handschrift von Hansi Flick, der seit 2001 Mitglied im BDFL ist und im Jahr 2003 den Fußball-Lehrer-Lehrgang zusammen mit Thomas Doll als Lehrgangsbester abschloss. Ihm ist es in hervorragender Manier gelungen, seine Philosophie auf sein Team zu übertragen und mit seiner Art der Mannschaftsführung zu diesem einzigartigen Erfolg zu führen. Dafür gilt ihm und seinem Trainer-Team ein großes Kompliment“, so BDFL-Chef Hangartner abschließend.

md/24.08.2020

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0