Eine gemeinsame Veranstaltung der Verbandsgruppen Südwest und Baden-Württemberg fand am
09. Oktober 2019 beim SC Freiburg und in der Freiburger Fußballschule statt. Knapp 80 Teilnehmer
folgten der Einladung nach Freiburg und konnten sich über den aktuellen Stand des SC Freiburg in der
Bundesliga und in der Nachwuchsarbeit informieren.

Im Rahmen der Tagung "dvs-Kommission Fußball" vom 07.-09.10.2019 am K.I.T. Karlsruhe fand zu Tagungsbeginn am Montag eine Fortbildung der BDFL-Verbandsgruppe Baden-Württemberg statt.

Einen ganz besonderen Gast als Referenten hatte die Verbandsgruppe Baden-Württemberg am 30. April 2019 an der Südbadischen Sportschule Steinbach: Ruedi Zahner (http://www.ruedizahner.com/mensch/vita/).

Die VG Baden-Württemberg zu Gast bei der TSG 1899 Hoffenheim...

Stephan Kerber (Verbandssportlehrer des Hamburger Fußballverbandes) besuchte die Verbandsgruppe Baden-Württemberg am 06.11.2018 an der Sportschule Schöneck.

Im Rahmen der dvs-Tagung am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg fand am 14.09.2018 die vierte regionale Fortbildung der Verbandsgruppe Baden-Württemberg statt. Die BDFL-Mitglieder hatten die Möglichkeit, im Anschluss an die BDFL-organisierte Veranstaltung den Hauptvortrag der dvs-Tagung von Prof. Dr. Daniel Memmert zu hören. Unter dem Titel "Mit Big Data zur Spielanalyse 4.0" erhielten die Zuhörer einen intensiven Einblick in die neuen Analysemethoden im Fußball.

Im August 2018 hatte die Verbandsgruppe Baden-Württemberg die Möglichkeit, einen sehr interessanten Einblick
in die Arbeit der Jugendabteilung des FC Basel 1893 AG zu bekommen. Organisiert wurde die Fortbildung über die
Stiftung "Nachwuchscampus Basel" und die inhaltliche Gestaltung übernahm Massimo Ceccaroni (Rekordspieler des
FC Basel und aktuell Gesamtleiter der Nachwuchsabteilung).

Am 15. Mai fand die zweite Fortbildung der Verbandsgruppe Baden-Württemberg im Jahr 2018 beim TSV Phönix Lomersheim statt.
In einer sehr praxisorientierten Fortbildung wurden athletische Aspekte genauso thematisiert wie technisch-taktische. Unterstützt wurden
die Verbandsgruppe und die Referenten durch das U19-Team des 1. CFR Pforzheim.

Zur regionalen Fortbildung der Verbandsgruppe Baden-Württemberg am 10.04.2018 fanden sich insgesamt 65 BDFL-Mitglieder an der Südbadischen Sportschule Steinbach ein. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die turnusmäßigen Wahlen abgehalten, die mit einem eindeutigen Votum den bisherigen Vorsitz mit André Malinowski (Vorsitzender), Michael Rentschler (stv. Vorsitzender) und Dieter Wendling (stv. Vorsitzender)bestätigte. Da Frank Fröhling als langjähriger stv. Vorsitzender diese Tätigkeit nicht mehr ausüben kann, wurde Axel Siefert als stv. Vorsitzender neu gewählt.

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0