Die Resonanz auf die digitalen Fortbildungsmodule im neuen BDFL-Online-Campus sowie die erste überregionale Fortbildungstagung nach der Corona-Pause am 18. Juli in Frankfurt am Main war in den letzten Tagen sehr positiv. "Wir freuen uns sehr, dass die Angebote von unseren Mitgliedern in den ersten Tagen so gut angenommen wurden", zieht BDFL-Präsident Lutz Hangartner eine erste Bilanz. Für die Präsenzveranstaltung beim Landessportbund Hessen am 18. Juli sind nur noch acht Teilnehmerplätze verfügbar. Weitere Informationen zu dieser überregionalen Tagung finden Sie hier.

Die ersten beiden Kurse des digitalen Fortbildungsmoduls „Das Spiel variabel eröffnen – statt ´Langholz` mutig und kreativ das Spiel aufbauen“ sind mittlerweile schon ausgebucht. Für fünf der sechs Kurse des digitalen Fortbildungsmoduls „Kinderfußball - Basis für die zukünftige Entwicklung des deutschen Fußballs?" sind nur noch wenige Restpätze verfügbar. Auch hier lohnt sich das Motto: "Schnell sein und einen der wenigen Restplätze sichern!". Die einzelnen Termine finden Sie weiterhin in der „Rubrik Aktuelles/Termine“. Dort finden Sie auch weiterführende Informationen rund um die digitalen Fortbildungsmodule. Die Kurse sind im Mitgliederbereich der BDFL-Homepage zur Anmeldung freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass es ist nicht möglich ist, ein Modul mehrfach zu belegen. Der BDFL freut sich auf Ihre Anmeldung!

md/01.07.2020

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0