Die Fortbildung der VG Nordost fand am 07.05.2018 in Leipzig statt. Im Nachgang zur Fortbildung können die folgenden Dateien heruntergeladen werden:

Vom 3.-5.November fand das Deutsch-Polnische Trainersymposium im Sportpark Rabenberg in Breitenbrunn / Erzgebirge mit 75 Trainern aus Polen und Deutschland statt. Das 20. Jubiläumstreffen dieser traditionsreichen Veranstaltung, die auf der Grundlage der Vereinbarung des DFB mit dem Polnischen Fußballverband im Wechsel zwischen Polen und Deutschland seit 1998 jährlich durchgeführt wird, war durch die umsichtige Organisation der BDFL-Verbandsgruppenleitung in enger Zusammenarbeit mit dem Nordostdeutschen Fußballverband eine äußerst gelungene und niveauvolle Veranstaltung.

Am 18.06.2016 findet erstmals in Berlin ein Fußball-Präventionssymposium statt. Das als Tagesveranstaltung (ca. 8:30-17 Uhr) organisierte Symposium wird beim 1. FC Union Berlin in den VIP-Räumlichkeiten der Alten Försterei ausgerichtet. Interessenten können sich im beigefügten link informieren bzw. sich anmelden.

Informationen zum Präventionssymposium

Möglichkeit der Einführung in das Programm FIFA 11+ zum Aufwärmen und zur Verletzungsprävention.

Der BDFL hat seinen Internetauftritt überarbeitet und neue Funktionen integriert. In der neuen Homepage sind unter anderem die regionalen Verbandsgruppen leichter erreichbar und die Veranstaltungen neu verknüpft.

Premium-Partner des BDFL
Partner des BDFL

Verlängerung der Trainerlizenz!

Schicken Sie Ihren
Fortbildungs­nachweis (im Original)
und die alte bzw. abgelaufene
Lizenzkarte an den

DFB, Trainerwesen 
Otto-Fleck-Schneise 6
60528 Frankfurt am Main

Sie erhalten eine Rechnung 
und eine Rechnungsnummer,
die bei der Zahlung anzugeben ist.

Rückfragen an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 069-6788-0

Anmeldungen & Zugangsdaten

Anmeldungen zu den
BDFL-Veranstaltungen 
sind nur über die BDFL-Homepage
(mit Login) möglich!

Sie haben Ihre Zugangsdaten
nicht mehr parat?

Die Mitarbeiter der BDFL-Geschäftsstelle helfen Ihnen weiter.

Rufen Sie an 06122-70480-60
und halten Sie bitte Ihre
BDFL-Mitgliedsnummer bereit!